Studie Brandschutz und Wärmedämmung

Die VHV-Versicherungen haben zusammen mit dem Institut für Bauforschung e.V. (IFB) ein Fach-Handout zur Energieeinsparung und dem Brandschutz im Zusammenhang mit Wärmedämmungen veröffentlicht.

Energetische Sanierungen wie Wärmedämmmaßnahmen an Fassaden, Dächern und Kellern helfen nicht nur, das Klima zu schützen, sondern mindern auch Energiekosten.

Allerdings bieten die neuen Techniken zur Verbesserung der Energieeffizienz in Verbindung mit alten Gebäuden nicht nur Vorteile. Verbesserter Wärmeschutz, Energieeinsparung, Reduzierung des Co2-Ausstoßes, Verbesserung der Behaglichkeit, etc. sind die positiven Aspekte. Mängel und Schäden durch nicht fachgerechte Planung und Ausführung oder falsche Nutzung können andererseits ebenso eine Folge der neuen Techniken und Materialien sein, wie z.B. ein verändertes Brandverhalten oder langfristig die Entsorgungsproblematik.

Die Studie befasst sich detailliert mit den Wärmedämmmaßnahmen, den unterschiedlichen Dämmstoffen und dem damit einhergehenden Brandschutz.

Die Studie kann über den folgenden Link

https://www.vhv-bauexperten.de/aktuelles/downloads

heruntergeladen werden.

Weitere Themen in diesem Bereich:

  • Werte schaffen.
  • Werte erhalten.
  • Bauen gestaltet Zukunft.