Presseinformation vom 04.09.2019

Sommerfest der Bauindustrie - Auszeichnung hervorragender Auszubildender

Präsident Thomas Echterhoff begrüßte rund ca. 350 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung im Museum Wilhelm Busch zum Sommerfest der Bauindustrie Niedersachsen-Bremen. Erstmals würdigte der Verband herausragende Auszubildende seiner Mitgliedsunternehmen. Präsident Thomas Echterhoff und Hauptgeschäftsführer Jörn P. Makko zeichneten drei junge Menschen aus, die ihre Ausbildung sehr gut abgeschlossen haben. Die Preisträger sind Herr Thomas Oldsen, Kaefer Isoliertechnik GmbH & Co. KG, Ausbildungsberuf: Industrie-Isolierer, Herr Niklas Schlobohm, LÜBA Leitungsbau GmbH, Ausbildungsberuf: Rohrleitungsbauer sowie Herr Philipp Stegemann, Hermann Dallmann Straßen- und Tiefbau GmbH & Co. KG, Ausbildungsberuf: Baugeräteführer.
Zu den Gratulanten zählte auch Dieter Babiel, Hauptgeschäftsführer des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie.

     

 

Weitere Themen in diesem Bereich:

  • Werte schaffen.
  • Werte erhalten.
  • Bauen gestaltet Zukunft.