Über uns

Der Bauindustrieverband Niedersachsen-Bremen

Der Bauindustrieverband Niedersachsen-Bremen e.V. ist der Wirtschafts- und Arbeitgeberverband der Bauindustrie in den Ländern Bremen und Niedersachsen. Er nimmt alle gemeinsamen wirtschafts- und sozialpolitischen sowie fachlichen und technischen Interessen seiner Mitglieder wahr. Im Rahmen zukunftsgerichteter Bildungspolitik und Personalentwicklungsplanung fördert er die berufliche Aus-, Fort- und Weiterbildung in zwei modernen Bildungszentren.

Er bietet seinen Mitgliedern zahlreiche Beratungs- und Betreuungsleistungen sowie umfassende Informationsdienste und Datenbanken. Er nimmt die umfassende Interessenvertretung der Bauindustrie Niedersachsen-Bremen gegenüber Politik und Verwaltung wahr und wirkt mit Organisationen und Institutionen aus anderen Wirtschaftsbereichen sowie aus der Wissenschaft zusammen. Wesentliche Aufgabe im Bereich der Lobbytätigkeit ist z. B. die Einflussnahme auf Gesetzgebungsvorhaben auf Landes- und Bundesebene sowie EU-Ebene.

Als Arbeitgeberorganisation stellt der Verband die Vertretung seiner Mitglieder zum Abschluss von Tarifverträgen dar.

Der Verband ist Partner der ARGE Bauindustrie Nord, einer Interessengemeinschaft der norddeutschen Bauindustrieverbände Hamburg Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen-Bremen, Mitglied des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie und fördert in diesem Zusammenhang die gemeinsamen Interessen der Bauindustrie in Deutschland und in Europa (FIEC).

Unsere Leistungen

  • Interessenvertretung der Bauindustrie Niedersachsen-Bremen gegenüber Politik und Verwaltung
  • Gespräche mit den Politikern aus dem Europäischen Parlament, Deutschen Bundestag, Niedersächsischen Landtag, Bremische Bürgerschaft
  • Einflussnahme auf Gesetzgebungsvorhaben mit Baubezug auf Landes- und Bundesebene sowie EU-Ebene
  • Durchsetzung von Arbeitgeberinteressen gegenüber der IG Bauen – Agrar – Umwelt
  • Einsatz für die Stärkung und Verstetigung der Investitionshaushalte der öffentlichen Hand
  • Beteiligung an der Entwicklung innovativer Elemente zur Finanzierung öffentlicher Bauinvestitionen wie z. B. Public Private Partnership
  • Durchsetzung von Arbeitgeberinteressen gegenüber den Sozialversicherungsträgern
  • Einwirkung auf die Gestaltung der steuerrechtlichen Rahmenbedingungen im Sinne der Bauindustrie
  • Vertretung bauindustrieller Interessen in und gegenüber anderen Wirtschaftsverbänden und Kammerorganisationen
  • Vertretung bauindustrieller Interessen gegenüber der Wissenschaft
  • Einflussnahme auf sozialrechtliche Rahmenbedingungen
  • Einsatz für Bürokratieabbau

Betreuung der Mitglieder und ihrer Interessen auf folgenden Rechtsgebieten:

  • Arbeits-, Tarif- und Sozialrecht
  • Bauvergaberecht
  • Bauvertragsrecht
  • Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen
  • Umweltrecht
  • Kartellrecht
  • Recht der Bieter- und Arbeitsgemeinschaften
  • Betriebswirtschaftliche und steuerrechtliche Grundsatzfragen
  • Kostenfreie Vertretung vor den Arbeits- und Sozialgerichten
  • Unterstützung bei der Durchsetzung von Nachträgen gegenüber Auftraggebern
  • Abwehr unberechtigter Ansprüche von Auftraggebern
  • Intervention bei Vergabeverstößen öffentlicher Auftraggeber
  • Unterstützung bei Interessenkonflikten mit öffentlichen und privaten Auftraggebern
  • Abwehr unwirksamer AGB von Bau-Auftraggebern
  • Regelmäßige Kontakte zu Medienvertretern zwecks Vermittlung bauindustrieller Standpunkte
  • Öffentliche Vortragsveranstaltungen unter Einbeziehung von Vertretern aus Verwaltung, Politik und Auftraggebern der Bauwirtschaft
  • Verleihung des Preises der Bauindustrie Niedersachsen-Bremen
  • Veranstaltung von Bauindustrieabenden
  • Publikationen zu bauwirtschaftlichen und steuerrechtlichen Themen
  • Regelmäßiger Rundschreibendienst mit den Rubriken
    • Arbeits-, Sozial- und Tarifrecht
    • Wirtschaft und Recht
    • Baumarkt und Wettbewerb
    • Bautechnik und Baumaschinentechnik
    • Umweltpolitik und Umweltrecht
    • Europa
    • Bildung und Personalentwicklung
    • Niedersachsen-Bremen Regional
  • Internetdatenbank mit Volltextsuche in den Rundschreiben (portal der Bauindustrie)
  • Ausbildungs- und Nachwuchskampagne BAU - DEIN DING
    Die Ausbildung und Sicherung von Fachkräften ist ein zentrales Thema für die Baubranche. Deswegen haben die Verbände der Bauindustrie ihre Kompetenzen gebündelt und die bundeseinheitliche Kampagne BAU - DEIN DING auf den Weg gebracht (www.bau-dein-ding.de)

  • Internetgestütztes Mitglieder-Informationssystem (MIS) mit der Möglichkeit individueller Gestaltung des Zugangs baurelevanter Informationen. Unbegrenzte Zahl von Zugängen für Mitarbeiter der Mitgliedsunternehmen
  • Tarifverträge
  • Fälle der Niedersächsischen VOB-Stelle
  • Vertragsmuster
  • Abruf von Gremieninformationen (Ausschüsse, Landesfachabteilungen, Regionale Fachabteilungen, Arbeitskreise)
  • Kostenloser Zugang zu Dienstleistungen Dritter
    • ibr-online Baurechtsdatenbank
    • bi-online Ausschreibungsdatenbank
    • SIMAP – Informationssystem über EU-weite Ausschreibungen
  • Kostenlose Informationsveranstaltungen zu aktuellen Themen mit Baubezug
  • Regelmäßige Übermittlung von statistischen Daten zu Baukonjunktur und Baumarkt
  • BAMAKA AG - Einkaufsgesellschaft der Bauwirtschaft
  • Teilnahme am Bürgschaftsservice der VHV
    • Bürgschaftsrahmenvertrag
    • Bürgschaften zur Absicherung von Arbeitszeit und Entgeltkonten
  • Gewerbliche Kraftfahrt-Versicherungen VHV
  • Forderungsausfall-Versicherung der Baubranche VHV
  • Teilnahme an den Rahmenverträgen der Dienstleistungsgesellschaft der Norddeutschen Wirtschaft (DNW), z. B. Einkaufspools für Mobilfunk, Telefon, Internet / DSL und Kopierer / Drucker.
Mehr dazu finden Sie in unserem Flyer

Hauptgeschäftsführung

RA (Syndikusrechtsanwalt) Jörn P. Makko
Hauptgeschäftsführer
Bauindustrieverband Niedersachsen-Bremen e.V.
Hannover
Tanja Kühle
Sekretariat
Bauindustrieverband Niedersachsen-Bremen e.V.
Hannover
  • Wirtschaftspolitik
  • Sozial- und Tarifpolitik
  • Gesellschaftspolitik
  • Europapolitik
  • Grundsatzfragen des Wirtschafts-, Arbeits-, Steuer- und Europarechts
  • Wissenschaftspolitik im Bauwesen
  • Öffentlichkeits- und Medienarbeit
  • Pressearbeit
  • Volkswirtschaftliche Analysen

Team

RA Dr. jur. Harald Freise
Stellv. Hauptgeschäftsführer
Bauindustrieverband Niedersachsen-Bremen e.V.
Hannover
Susanne Knels
Sekretariat
Bauindustrieverband Niedersachsen-Bremen e.V.
Hannover
  • Wirtschafts-, Bau- und Umweltrecht
  • Baumarkt und Wettbewerb / Vergaberecht
  • Bauvertragsrecht
  • VOB-Stelle
  • Privatisierung und private Finanzierung
  • Umweltpolitik und Umweltrecht
  • Kartellrecht
  • Bauwirtschaftspolitik
  • Veröffentlichungen
RA Ingo Beilmann
Bauindustrieverband Niedersachsen-Bremen e.V.
Bremen
Angela Speer
Sekretariat
Bauindustrieverband Niedersachsen-Bremen e.V.
Bremen
  • Arbeits- und Tarifrecht
  • Sozialrecht
  • Arbeits- und sozialrechtliche Beratung
  • Vertretung vor den Arbeits- und Sozialgerichten
  • Vergaberecht
  • Bauvertragsrecht
  • Wettbewerbs- und Gesellschaftsrecht
  • Handels- und Wirtschaftsrecht
RA Prof. Andreas Biedermann
Geschäftsführer
Bauindustrieverband Niedersachsen-Bremen e.V.
Hannover
Jennifer Fitze
Sekretariat
Bauindustrieverband Niedersachsen-Bremen e.V.
Hannover
  • Arbeits- und Tarifrecht
  • Sozialrecht
  • Berufsbildungsrecht
  • Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit
  • Arbeits- und sozialrechtliche Beratung
  • Vertretung vor den Arbeits- und Sozialgerichten
RA (Syndikusrechtsanwalt) Falk Kalkbrenner
Bauindustrieverband Niedersachsen-Bremen e.V.
Hannover
Jennifer Fitze
Sekretariat
Bauindustrieverband Niedersachsen-Bremen e.V.
Hannover
  • Bauvertragsrecht
  • Wettbewerbs- und Gesellschaftsrecht
  • Vergaberecht
  • Arbeits- und Tarifrecht
  • Verkehrsrecht
  • Bautechnik und Bauforschung
  • Energierecht
  • Wohnungsbau
  • Baubetriebswirtschaft
RAin Ina Witten
Bauindustrieverband Niedersachsen-Bremen e.V.
Bremen
Britta Renner
Sekretariat
Bauindustrieverband Niedersachsen-Bremen e.V.
Bremen
  • Vergaberecht
  • Bauvertragsrecht
  • Bautechnik
  • Handels- und Wirtschaftsrecht
  • Arbeits- und Tarifrecht
  • Vertretung vor den Arbeits- und Sozialgerichten
  • Außergerichtliche Streitbeilegung
Dipl.-Pol. Moritz Lohe
Geschäftsführung Bildungspolitik
Bauindustrieverband Niedersachsen-Bremen e.V.
Bremen
  • Bildungspolitik
  • Berufliche Bildung
  • Fachkräfte
  • Nachwuchsgewinnung
  • Personalentwicklung
Claudia Mahnke
Bauindustrieverband Niedersachsen-Bremen e.V.
Bremen
  • Organisationsreferentin
Betriebswirt Bernd Probst
Bauindustrieverband Niedersachsen-Bremen e.V.
Hannover
  • Finanzbuchhaltung
Rainer Seebald
Bauindustrieverband Niedersachsen-Bremen e.V.
Hannover
  • Organisation
  • EDV
  • Datenbanken
Andreas Kühntopp
Bauindustrieverband Niedersachsen-Bremen e.V.
Hannover
  • Gebäudemanagement
Kerstin Hecht
Bauindustrieverband Niedersachsen-Bremen e.V.
Hannover
  • Telefonzentrale
  • Empfang